Österreichischer Berufsverband der Diplomierten Reiki-TherapeutInnen - ÖBRT

Zertifizierungsrichtlinien

Um den hohen Qualitätsstandard des Berufes sicherzustellen hat der ÖBRT folgende Ausbildungsrichtlinien definiert, die die Basis für Ihre Zertifizierung zur Dipl. Reiki-Therapeutin – ÖBRT® und zum Dipl. Reiki-Therapeuten – ÖBRT® bilden.

Um ÖBRT Mitglied zu werden, ist es erforderlich, Nachweise (Teilnahmebestätigungen, Zeugnisse inkl. 3. Grad/Meistergrad) entsprechend den nachfolgenden Anforderungen zu erbringen:

Allgemeine Voraussetzung:

Empfohlene Inhalte:

Nachweise:

Persönliche Voraussetzungen:

Folgende Eigenschaften sind zur verantwortungsvollen Ausübung des Berufes erforderlich:

Sollten Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sein und die Anforderungen nicht ganz erfüllen können, beraten wir Sie gerne persönlich.